Appartement Seespitz

Grüß Gott und herzlich willkommen am Bergbauernhof Seespitz in Scheffau. Wie schon der Name verrät liegen wir direkt an der Spitze eines Sees und zwar des Hintersteinersees inmitten der Bergwelt des Naturschutzgebietes Wilder Kaiser. Wir züchten Zwergzebus in Mutterkuhhaltung und produzieren "Kwellsaiblinge" in unseren neu errichteten Fischteichen. Unser Hof, den wir biologisch bewirtschaften, dient als optimaler Ausgangspunkt für traumhafte Wanderungen, für diverse Berg- und Kletter- sowie Mountainbiketouren. Ihr Appartement befindet sich im 1. Stock unseres Bauernhauses und verfügt über 2 getrennte Schlafzimmer sowie Balkon mit Sitzmöglichkeit. Highlight: Ab einer Woche Aufenthalt steht Ihnen unser privates Holzruderboot für einen Tag kostenlos und exklusiv zur Verfügung um den Hintersteinersee zu erkunden. Unser Hof diente schon mehrmals als Drehort bekannter Film- Fernseh- und Werbeproduktionen. Aufgrund unserer Fußböden sind leider keine Haustiere erlaubt. Wir würden uns freuen Sie als Gast begrüßen zu dürfen.

NEU: privater Badebereich mit neugebautem Holzsteg direkt am See

NEU: Senseo Kaffeepadmaschine

Sie wohnen am schönsten Platz Tirols sowie am zweitschönsten Platz Österreichs. Ergebnis der Fernsehsendung "9 Plätze - 9 Schätze 2018".

Mehr erfahren
90

von 100 Punkten13 Bewertungen

Zum Zeitpunktder Anreise

Heimatbühne Scheffau 'O' Schreck die Tant'

Heimatbühne Scheffau 'O' Schreck die Tant'

19.06.2019Scheffau am Wilden Kaiser20:00 Uhr

Heimatbühne Scheffau 'O' Schreck die Tant'

Wo: Scheffauer Theaterstadl

"O' Schreck die Tant" Ein Lustspiel in 2 Akten von Hilde Eppensteiner Der junge, unglücklich verliebte Bauer Lorenz bewirtschaftet mit seiner Magd Urschl und Knecht Stani den Hof. Der heiratsscheue Stani will sich von der liebestollen Urschl nicht einfangen lassen, das führt zu einer humorvollen Abwechslung.Die Situation auf dem Bauernhof ändert sich aber schlagartig als die verwitwete Rosa, die Tante des Bauern, unvermittelt und wie ein drohendes Gewitter auf dem Hof auftaucht und den gemütlichen Alltag der drei empfindlich stört. Bald stellt sich heraus, dass die Tante nicht nur zu Besuch gekommen ist, sondern alles auf dem Hof umkrempeln will. Der Stall sollte einem Hotel oder einer Pension weichen, man müsse einfach mit der Zeit gehen. Die Tante Rosa probiert auch noch beim Stani, ob sie wohl noch attraktiv sei, was der verliebten Urschl aber gar nicht passt. „Die Tant muss weg“ mit allen Mitteln, und wird unterstützt von Martina, der unglücklichen Liebe des Bauern, den sie erst heiraten will, wenn der das Jagen aufgibt. Dabei spielen geheimnisvolle, jedoch eindeutige Briefe eine wichtige Rolle. Ob es da wohl ein glückliches Ende geben kann? Schaugn ma amoi! Eintritt: Erwachsene € 13,- / Kinder (0-14 Jahre) € 6,- Bezahlung: direkt an der Abendkassa Kartenreservierungen online unter www.heimatbühne-scheffau.com oder im Infobüro Scheffau unter Tel. +43 (0) 50509 310 . Beginn: um 20:00 Uhr im Theaterstadl Scheffau, Dorf 54. (Achtung: am Sonntag, 9. Juni - Beginn bereits um 17 Uhr!) Einlass: ab 19:20 Uhr Kostenlose Parkmöglichkeit gibt es bei der Geimeinde. Das Theaterstück wird in Mundart gesprochen. Bitte beachten: Der Theaterstadl ist nicht beheizt. Auf Ihr Kommen freut sich die Heimatbühne Scheffau. Für Speis und Trank ist gesorgt.

20.06.2019

Scheffau

Scheffauer 'TIROL' Dorfabend

21.06.2019

Scheffau

Sommerkino Kinderfilm 'Rocca verändert die Welt'

22.06.2019

Scheffau

Sonnwendfeuer am Brandstadl Scheffau

Wir empfehlen